THEKLA
Alle Beiträge von Nicole Kanz

Hallo Kindergarten! Ich komme….

von

Gepostet am Februar 13, 2019 at 17:55 PM

Der Eintritt in den Kindergarten ist eine ganz aufregende Zeit. In erster Linie für das Kind, doch insgesamt auch für die gesamte Familie. Ganz unterschiedliche Aspekte beeinflussen dabei die Gefühle der Eltern. Haben die Eltern eine längere Zeit mit dem Kind zu Hause verbracht, hegen sie vielleicht Gedanken wie „Ich denke es wird Zeit, für […]

Weiterlesen


Kleine Monster – Wut gemeinsam aushalten

von

Gepostet am Mai 17, 2018 at 15:19 PM

Es gibt keine falschen oder schlechten Gefühle! Es gibt nur einen falschen Umgang damit. Jedes Gefühl hat seine Berechtigung und manchmal ist es eben nicht leicht sein Kind liebevoll und angemessen zu begleiten und immer Rücksicht auf alle Bedürfnisse zu nehmen. Das ist normal, denn auch Erwachsene kämpfen gegen so manche Monster. Unsere Monster heißen […]

Weiterlesen


Eine Familie darf man werden.

von

Gepostet am März 05, 2018 at 20:12 PM

Es ist soweit, das Baby ist auf der Welt. Wir halten dieses manchmal langersehnte, manchmal überraschend angekündigte Bündel Glück auf unserem Arm und sind fortan: Eltern. Und somit auch eine Familie, oder? Eine Familie darf man werden Familie, ist das nicht ein Wort voller Geborgenheit, Schutz und Heimat. Ein Ort, an dem man seinen sicheren […]

Weiterlesen


Warum spielen so wichtig ist…

von

Gepostet am Februar 04, 2018 at 19:35 PM

„In der inneren Freiheit liegt der Schlüssel zum Wachstum“  (Friederike Weichselbaumer) Im Spiel können wir uns und unser Kind besser kennenlernen. Wir können sein, wer wir wirklich sind aber auch in jede erdenkliche Rolle schlüpfen. Wir können Dialoge führen und kleinen Monologen unserer Kinder lauschen. Spielen ist eine wunderbare Möglichkeit, sich mit den Herzen und […]

Weiterlesen


Tada! Das ist Thekla…

von

Gepostet am September 26, 2017 at 03:36 AM

Vor etwa einem Jahr ist die Idee entstanden, ein eigenes Kurskonzept zu entwickeln. Seitdem haben wir, Marga Bielesch und Nicole Kanz mit viel Energie und Leidenschaft an Thekla gearbeitet. Wir wollten das THEKLA etwas ganz Besonderes wird. Und wir wollten, dass die gemeinsame Zeit von Familien und das gemeinsame Tun während der 60-minütigen Kursstunde im […]

Weiterlesen