THEKLA
Online-Veranstaltungen

Inke Hummel liest! Mein wunderbares schüchternes Kind

“Mama, das traue ich mich nicht!“ – „Ich mag nicht fragen, Papa. Kannst du?“ – Viele Eltern kennen solche Sätze und fragen sich, ob es in Ordnung ist, dass ihr Kind oft ängstlich ist, alleine spielt oder im Unterricht keinen Ton herausbringt. Wie viel Schüchternheit ist normal? Wann muss man sich Sorgen machen? In ihrem neuen Ratgeber zeigt Inke Hummel, ab wann Schüchternheit und Ängstlichkeit zum Problem werden, wie Eltern ihr Kind stärken können, damit es selbstständig wird, und in welchen Momenten sie mit Gelassenheit reagieren sollten. Zudem gibt sie viele Tipps für die Entwicklungsphasen und typischen Alltagssituationen: von ersten Spielplatzbesuchen über Trennungsängste oder Einschulung bis hin zum Umgang mit Verwandten, Fremden und Gleichaltrige.

 

Wann: 20.05.2021 um 19.00 Uhr

Wo: online

Kosten: 15 Euro

Anmeldung:  https://thekla.de/online-veranstaltung/

Inke Hummel liest! Miteinander durch die Pubertät – für Eltern mit Kindern Ende/Grundschulalter

Jugendliche etwa ab 10 bis 13 Jahren stehen zwischen dem Kind und dem Erwachsensein: Sie müssen manche Sonderrechte aufgeben, die sie als kleine Kinder hatten. Sie stehen neuen gesellschaftlichen Erwartungen gegenüber, dürfen und können aber noch nicht alles kompetent selbst lösen. Sie sind verunsichert, ihre Emotionen sind überwältigend – Gefühlsausbrüche sind an der Tagesordnung. Sie bleiben abhängig von ihren Eltern und sind darauf angewiesen, dass man auch eventuellen Fehlern Raum gibt. Inke Hummel erklärt in ihrem Ratgeber, welche Grundpfeiler dabei helfen, mit der neuen Situation umzugehen. Sie zeigt, wie man die Beziehung zum Kind stärkt, ihm mit Wertschätzung und Respekt begegnet, gut miteinander kommuniziert, Vorbild ist und die Selbstfürsorge nicht zu kurz kommen lässt.
Wann: 10.06.2021 um 19.00 Uhr
Wo: online
Kosten: 15 E     Anmeldung: https://thekla.de/online-veranstaltung/