THEKLA
Seminare (online)

Seminar 1:  “Beziehungsgeschichten – Eltern sein & Paar bleiben”

Wenn aus einem Paar eine Familie geworden ist, könnte es anfangs erst einmal ziemlich turbulent zugehen. Übermüdung, neue Aufgaben, Verantwortung, eine neue Rolle oder unerfüllte Erwartungen könnten das Familienklima und vor allem die Paarbeziehung immer mal in Schieflage versetzen.
Das ist aber nichts Unnatürliches, denn wenn aus zwei Menschen 3 geworden sind, darf sich etwas neu ordnen. Das Familiensystem (Mutter, Vater, Kind) muss sich neu sortieren.

Krisen an kritischen Lebensübergängen wie bspw. nach einer Geburt sind etwas Normales. Beide Elternteile betreten völliges Neuland, ihr kompletter Alltag wird auf den Kopf gestellt. Egal wie umfangreich man sich auf die neue Situation vorbereitet hat, ein Leben mit Kind ist nicht vorhersehbar.
Und weil dieser Lebensabschnitt so neu, aufregend, vielleicht auch anstrengend und manchmal auch ungewiss ist, kann es passieren, dass es in der Partnerschaft hin und wieder kriselt. Das kann Eltern verunsichern und Zweifel an der Beziehung aufkommen lassen.

Durch das Seminar möchten wir Transparenz in das Thema bringen. Du erhältst umfassendes Wissen, um Eltern auf ihrem Weg vom Paar zur Familie zu begleiten. Durch Informationen sollen sie sich unterstützt fühlen, neue Perspektiven sehen und vielleicht andere Wege gehen.

 

Zielpersonen: KursleiterInnen oder andere Personen die mit Familien arbeiten und ihr Angebot durch Vorträge, Elterntreffs, Beratungen etc. erweitern möchten

 

Inhalte: 

  • Beziehungsgeschichten – der Übergang vom Paar zur Familie
  • Paar- und Elternebene
  • Rollenverteilung Mann vs. Frau
  • Paarbeziehung als Jobwunder
  • Das Paar intim
  • Wie Paare zufrieden bleiben
  • Krisen in Paarbeziehungen
  • Selbstreflexion

 

Leitung: Marga Bielesch – Paartherapeutin, heilkundliche Psychotherapeutin, systemische Beraterin

Umfang: 4 h (online) + Handout + Teilnahmezertifikat + Power Point Präsentation

Kosten: 99 E

 

Seminar 2: “Mit Kindern auf Augenhöhe – wie Kommunikation gelingt”.

Ihr erfahrt, wie es gelingen kann, Eure Beziehung zum Kind so zu gestalten, dass sich jeder gesehen und gehört erlebt in seinen Bedürfnissen und in seiner Einzigartigkeit des Seins. Im alltäglichen Erleben wie auch besonders in konfliktreichen Situationen sind Empathie und ein authentischer Selbstausdruck die Schlüssel zu Frieden und Verständigung. Die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg bereitet uns einen Weg zu tiefem inneren Frieden und zu einem Miteinander, das von Wertschätzung, Respekt, Achtung und gegenseitiger Unterstützung geprägt ist.

 

Inhalt:

  • Wir beleuchten die Stolperfallen in der gegenseitigen Kommunikation und finden heraus, was uns in Wut und Ärger und in Vorwürfe und Urteile bringt
  • Wir erkunden gemeinsam die Grundannahmen und die Haltung der GFK, entwickeln Achtsamkeit im Umgang mit unserer Sprache, lernen unsere Gefühle und Bedürfnisse genauer kennen und üben uns darin, diese “gewaltfrei” auszudrücken
  • Außerdem erfahrt Ihr mehr darüber, was Empathie und Zuhören bedeuten und wie Ihr Euch klar und voller Respekt abgrenzen könnt – wie Ihr “Nein” sagen könnt, ohne Euch zu rechtfertigen oder schuldig zu fühlen

 

Zielpersonen: KursleiterInnen oder andere Personen die mit Familien arbeiten und ihr Angebot erweitern möchten

Leitung: Peggy Kurdinat – Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation, Logopädin, systemische Beraterin

Umfang: 4 h (online) + Teilnahmezertifikat

Kosten: 99 E

 

Seminar 3: Von der Geschäftsidee zur Gründung – Basics

In dir reift eine Idee oder du hast schon einen konkreten Plan? Du möchtest oder hast eine Fortbildung besucht und willst dich jetzt ins Berufsleben stürzen, aber weist nicht wie oder wo du beginnen sollst? Welche Kosten können auf dich zu kommen? Wie kalkuliere ich Kurse? Was sind übliche Raummieten? Was kostet eine Homepage und wie erstellt man diese? Wie kann ich über die Krankenkasse oder Teilhabepakete abrechnen?

Dieses Seminar vermittelt dir erste Grundlagen auf den Weg zur Selbständigkeit. Mit Input und Fachwissen und einem regen Austausch untereinander entwickelt ihr Ideen und einen Leitfaden für eure Selbständigkeit. Doch keine Sorge, so trocken wie diese Themen sind, werden sie nicht vermittelt.

 

Inhalte:

  • Marketing (Fotos, Facebook und Co.)
  • Selbständigkeit
  • Markt & Wettbewerb
  • Homepage und Buchungssystem
  • Mieten & Versicherungen und andere Kosten
  • Zulassung und Abrechnung bei Krankenkassen u.v.m.

 

Leitung: Janine Stahlhofen – B.A. Soziale Arbeit, Inhaberin und Gründerin (Institut, Kindlein.shop)

Umfang: 4h (online) + Handout+ Teilnehmerzertifikat

Kosten: 149 E