THEKLA
Tag Archives: Beziehung

Mit Kindern auf Augenhöhe – wie einfühlsame Sprache gelingt

von

Gepostet am Juli 17, 2019 at 14:31 PM

  Wir leben in einer Zeit, in der wir als Eltern hohe Ansprüche an uns selbst haben. Wir möchten eine solide Bindung zu unseren Sprößlingen aufbauen, Ihnen emotionalen und materiellen Halt und Sicherheit geben. Gleichzeitig wollen wir ihre Individualität fördern und wagen uns heraus aus alten Rollenbildern, die den Erwachsenen über das Kind stellen. Wir […]

Weiterlesen


Ich vertraue in Dich, denn ich liebe Dich

von

Gepostet am Juli 16, 2019 at 19:16 PM

Schon mit Beginn der Schwangerschaft und spätestens der Geburt des Kindes stellen sich Eltern Fragen. Die einen ganz direkt, und zwar im Dialog oder aber jeder einzelne ganz still für sich. Was möchte ich für eine Mutter / ein Vater werden? Welche Werte sind mir / uns wichtig? Was ist das Beste für unser Kind? […]

Weiterlesen


Systemabsturz an der Supermarktkasse

von

Gepostet am August 03, 2018 at 13:16 PM

Zwischen dem 2. und dem 4. Lebensjahr steht die Gefühlswelt von Kleinkindern häufig Kopf. In diesem besonderen Lebensabschnitt entwickelt sich das Kind nicht nur körperlich rasant, sondern auch emotional. Es lernt sich, seine Gefühle und die Welt kennen. Und das ist manchmal gar nicht so leicht. Nicht nur das Kind stößt häufig an seine eigenen […]

Weiterlesen


Seid echt, statt perfekt.

von

Gepostet am Mai 14, 2018 at 15:16 PM

Die Welt von Kleinkindern besteht vor allem aus Mama und Papa. Sie sind für sie die liebsten und schönsten Menschen auf Erden. Schaut man ihnen ins Gesicht, sieht man den Glanz in ihren Augen, wenn Mama und Papa in der Nähe sind. Kinder lieben ihre Eltern bedingungslos, leider auch dann, wenn diese ihre elterliche verantwortungsvolle […]

Weiterlesen


Kleinkinder sind wahrlich Teamplayer.

von

Gepostet am März 18, 2018 at 10:17 AM

  Manchmal glauben Eltern, bewusst oder unbewusst, dass ihre Kinder sie absichtlich mit ihrem Verhalten ärgern oder gar provozieren wollen. Das ist aber nicht der Fall. Kinder wollen sich aufgrund ihrer Bindungs- und Beziehungsfähigkeit grundsätzlich mit ihren Eltern verbinden und kooperieren. Sie sind absolut aufrecht ihren Eltern gegenüber, übernehmen deren Werte, Haltungen und Meinungen. Sie […]

Weiterlesen


Eine Familie darf man werden.

von

Gepostet am März 05, 2018 at 20:12 PM

Es ist soweit, das Baby ist auf der Welt. Wir halten dieses manchmal langersehnte, manchmal überraschend angekündigte Bündel Glück auf unserem Arm und sind fortan: Eltern. Und somit auch eine Familie, oder? Eine Familie darf man werden Familie, ist das nicht ein Wort voller Geborgenheit, Schutz und Heimat. Ein Ort, an dem man seinen sicheren […]

Weiterlesen


„Bummel´doch nicht so.” Gastbeitrag von Karolin Rögner

von

Gepostet am März 05, 2018 at 14:25 PM

Heute findet das Leben oft auf der Überholspur statt: Alles soll und muss immer rascher passieren, damit nur ja keine Zeit mit unnützen Handlungen verschwendet werden muss. Fast überall gibt es Schnell-Restaurants, die uns Fast-Food „auf die Hand“ anbieten; viele Aktivitäten, wie z.B. das Schreiben von E-Mails, Überweisungen via Online-Banking oder Einkäufe per Online-Shopping, können […]

Weiterlesen


Die kindliche Sprachentwicklung im zweiten Lebensjahr.

von

Gepostet am März 02, 2018 at 09:53 AM

Mit 1 Jahr kennt ein Kleinkind noch nicht viele Wörter. Es kann vielleicht schon Mama und Papa sagen oder einen Ball benennen, aber es kommuniziert vorrangig über Körpersprache. Im zweiten Lebensjahr geht es mit dem Spracherwerb dann sehr schnell voran. ⦁ 13. – 18. Lebensmonat: Das Kleinkind möchte viel wissen und fragt nach Namen von […]

Weiterlesen


Glückliche Eltern = glückliche Kinder

von

Gepostet am März 02, 2018 at 09:28 AM

Kinder bedeuten für viele Paare das absolute Glück. Sein Baby zum ersten Mal zu sehen und es im Arm halten zu dürfen, ist ein unbeschreiblich schöner Moment. Von einer Sekunde auf die nächste trifft man auf die Liebe seines Lebens. Fortan möchte man diesen zauberhaften kleinen Menschen beschützen, umsorgen, behüten und einfach immer bei sich […]

Weiterlesen


Warum spielen so wichtig ist…

von

Gepostet am Februar 04, 2018 at 19:35 PM

„In der inneren Freiheit liegt der Schlüssel zum Wachstum“  (Friederike Weichselbaumer) Im Spiel können wir uns und unser Kind besser kennenlernen. Wir können sein, wer wir wirklich sind aber auch in jede erdenkliche Rolle schlüpfen. Wir können Dialoge führen und kleinen Monologen unserer Kinder lauschen. Spielen ist eine wunderbare Möglichkeit, sich mit den Herzen und […]

Weiterlesen